» Wir wollten gerne weiterspielen!« | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
» Wir wollten gerne weiterspielen!«

» Wir wollten gerne weiterspielen!«

05.09.2016
Stimmen zum Spiel gegen den FSV Kettwig

Erst versprach es ein schöner Sommertag zu werden, bis der Wettergott entschied es blitzen, donnern und regnen zu lassen. Das ganze geschah so stark, dass das Spiel erst eine halbe Stunde unterbrochen wurde und der Unparteiische in der Halbzeitpause schließlich beschloss das Spiel nicht mehr anzupfeifen. Doch so wirklich einig war man sich anschließend nicht, ob der Spielabbruch gerechtfertigt war:

Mike Möllensiep: "Wir waren heute von Beginn an nicht im Spiel drin. Die Leistung war bis zum Abbruch nicht besonders überzeugend. Zur Halbzeit war das 0:0 gerecht. Es gab nicht viele Torchancen auf beiden Seiten. Und dann kam der Spielabbruch. Man hätte vielleicht weiterspielen können, aber ich kann den Schiedsrichter auch verstehen, der sagte, dass für Ihn die Verletzungsgefahr zu groß und der Boden tief ist und er die Linien nicht mehr richtig sehen kann. Ich kann ihn schon verstehen."

Sascha Flesch: "Das Spiel war von beiden Mannschaften nicht gut. Es wurden viele Fehlpässe gespielt und eigentlich nur lange Bälle geschlagen. Der Spielabbruch war gerechtfertigt. Alle die mit Stollen spielen, haben auf dem Platz keinen Halt mehr. Es war vernünftig das Spiel abzubrechen."

Dirk Wipfler: "Der Spielverlauf war mies. Wir haben schlecht gespielt und nicht das umgesetzt was wir umsetzen sollten. Der Spielabbruch war nur die logische Konsequenz des Wetters. Alles voller Pfützen, man kann kaum drauf laufen. Das ist auf jeden Fall gerechtfertigt."

Evangelos Mpalntoumis: "Wir wollten gerne weiterspielen. Der Schiedsrichter hat jedoch entschieden, dass der Platz unsbespielbar ist. Jetzt müssen wir abwarten wie sich der Kreis entscheidet. Mal sehen, ob wir das Spiel komplett neu spielen müssen oder ob nur noch die zweite Halbzeit gespielt wird. Vor dem Abbruch war das ein Spiel zwischen den Strafräumen ohne viele Aktionen nach vorne. Freisenbruch hatte ein bisschen mehr Ballbesitz, aber im Großen und Ganzen war es ein ausgeglichenes Spiel."

Staffelleiter Andreas Macagnino hat sich bereits zum Wiederholungsspiel zu Wort gemeldet und angekündigt, dass die gesamten 90 Minuten wiederholt werden!

Sven Jansen: "Das Spiel heute war ziemlich zerfahren. Wir haben es nicht geschafft Druck aufzubauen. In der ersten halben Stunde hatten wir eine Chance. Dann kam die Unterbrechung durch das schwere Gewitter. In den letzten 10 Minuten danach haben wir versucht mehr nach vorne zu spielen. Wir hatten dann eine hunderprozentige durch Parakenings, die wir leider nicht nutzen konnten. Durch den Regen war der Platz sehr weich und schwer zu bespielen. Uns spielt es bei der heutigen Leistung in die Karten, dass das Spiel beim Stand von 0:0 abgebrochen und neu angesetzt wird."

EIN SPIEL MEHR FÜR TEAMMANAGER

Die Akteure sind sich nicht einig über die Richtigkeit des Spielabbruchs. Doch für die Online-Teammanager des TC Freisenbruch ist dies nur eine weitere Chance. Denn DU habt jetzt ein Spiel mehr, in dem DU die Mannschaft aufstellen kannst! So hat der Abbruch auch etwas Gutes! Also stimme jetzt auf www.deinclub.tc-freisenbruch.de ab, wer im Nachholspiel auf dem Platz stehen soll.

vs.
Tabelle
  • 8. SUS Niederbonsfeld
  • 9. Spvg Schonnebeck II.
  • 10. TC Freisenbruch
  • 11. Teutonia Überruhr
  • 12. SV Leite 19/65
Nächstes Spiel
SV Hochlar 08
vs.
TC Freisenbruch
16.08.20 - 13:00