Ü32 bleibt ungeschlagen | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Ü32 bleibt ungeschlagen

Ü32 bleibt ungeschlagen

19.10.2019

Bereits am Freitag stand der nächste Doppelspieltag für die Ü32 Mannschaft des TC Freisenbruch auf dem Programm. Im ersten Spiel gab es einen souveränen 7-3 Erfolg über Futsalicious Essen. Im zweiten Spiel bekam es das Team mit dem Spitzenreiter VFL Sportfreunde 07 zu tun. In einem recht hart geführten Alt Herren-Duell trennte man sich nach zwischenzeitlicher Führung durch einen späten Gegentreffer mit 2-2 Unentschieden. Damit bleiben beide Mannschaften ungeschlagen. Während die Sportfreunde weiter von der Tabellenspitze grüßen dürfen steht der TC auf Rang 4 der Tabelle. 

Positive Zwischenbilanz

Nach vier Spielen mit 8 Punkten kann man mit dem Ligaauftakt der neuformierten Mannschaft sicherlich zufrieden sein. Die Freude über die positive sportliche Bilanz wurde leider getrübt durch einen Nasenbeinbruch von Benjamin Ollig. An dieser Stelle Gute Besserung an Benny. Der nächste Doppelspieltag kommt am 02.11. an der Hubertusburg, der TC trifft dann auf den Gastgeber Winfried Huttrop (3.Platz) und den SV Isinger (8).

Tabelle
  • 10. ESG 99/06
  • 11. AL-ARZ Libanon Essen 08 e.V
  • 12. TC Freisenbruch
  • 13. FC Kray II
  • 14. SV Leite 19/65
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
SV Leite 19/65
01.12.19 - 11:00