A-Ligist aus der Nachbarstadt gibt sich die Ehre | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
A-Ligist aus der Nachbarstadt gibt sich die Ehre

A-Ligist aus der Nachbarstadt gibt sich die Ehre

02.02.2018
Gegner-Check: SV Union Neustadt

Mit Union Neustadt gibt ein A-Ligist aus Essens Nachbarstadt Gelsenkirchen seine Visitenkarte im Waldstadion Bergmannsbusch ab. Als Tabellendreizehnter müsste der Blick in der Tabelle eigentlich mit einem bangen Blick nach unten gehen. Aber ETuS Bismark die den einzigen Abstiegsplatz der Liga besetzen, umklammern die rote Laterne mit so einem festen Griff, dass sich der Gegner des TC Freisenbruch kaum Sorgen machen muss. Aus 16 Partien holte Bismark gerade einmal drei Unentschieden.

Union Neustadt sammelte fleißige 15 Zähler und hat von den Mannschaften im Tabellenkeller mit die beste Tordifferenz.

Zu Saisonbeginn gehörte Neustadt noch zum erweiterten Verfolgerfeld von Spitzenreiter Horst-Emscher II, doch eine Niederlagenserie ließ die Rot-Gelb-Blauen abstürzen. Trainer Frank Adriaans war deshalb auch nicht zufrieden mit der Hinrunde wie er fupa.net verriet: „Wenn wir den Fussball, den wir im ersten Drittel der Saison gespielt haben, gezeigt hätten, wäre mehr drin gewesen. Ich denke, wir waren zu schnell mit dem Erreichten zufrieden und stehen jetzt da, wo wir aufgrund der letzten Spiele hingehören.“

Bester Torschütze des Kontrahenten aus Gelsenkirchen, der Heimat des FC Schalke 04, ist Danny Fonnell mit acht Treffern.

Der TC Freisenbruch geht mit einem stark dezimierten Kader ins Testspiel. Neben den bekannten verletzten fallen nun auch noch Michel Buschmann, Elias Windscheid, Maurice Peus und Marvin Schadhof aus.

TC Freisenbruch
2
:
2
SV Union Neustadt
Anstoss

04.02.2018

11:00 Uhr

Derby Faktor
5.83Kilometer
Spielort
Waldweg 14
45279 Essen
Tabelle
  • 6. FC Kray II
  • 7. SF Niederwenigern II
  • 8. TC Freisenbruch
  • 9. Teutonia Überruhr
  • 10. ESG 99/06
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
SV Isinger
29.10.18 - 11:00