Besucht uns auf der Mode, Heim und Handwerk 2016 | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Besucht uns auf der Mode, Heim und Handwerk 2016

Besucht uns auf der Mode, Heim und Handwerk 2016

07.11.2016
Freisenbruch präsentiert sich in der Messe Essen

Die Messe "Mode, Heim und Handwerk", die jährlich in der Essener Messe stattfindet, ist die größte Verbrauchermesse in Nordrhein-Westfalen. In fünf Hallen können die Besucher die Erlebniswelten „Mode, Beauty & Kostbares“, „Heim, Freizeit & Lifestyle“, „Handwerk, Technik & Gestaltung“ sowie „MHH Entertainment“ erleben.

In Halle sieben ist dieses Jahr auch der TC Freisenbruch mit dem Projekt "Dein Club - Du entscheidest" vertreten! Besucher treffen hier auf Peter Schäfer, den sportlichen Leiter des TC Freisenbruch und täglich auf verschiedene Spieler des Vereins. Somit bietet sich eine fast einmalige Chance alles über das Projekt aus erster Hand zu erfahren. Was genau passiert beim TC Freisenbruch? Wie funktioniert das Managerspiel? Warum sollte ich mitmachen? All diese Fragen werden direkt und ausführlich beantwortet. Und damit es nicht theoretisch bleibt, hat Wartezonen TV Fernseher zur Verfügung gestellt, auf denen sich die Besucher das Projekt anschauen können. Außerdem ist es möglich sich direkt vor Ort für das Managerspiel anzumelden und sofort loszulegen als Online-Teammanager des TC Freisenbruch.

Doch die Messe bietet noch weit aus mehr. Während der Mann beim TC Freisenbruch seine Liebe zu Managerspielen entdeckt, kann die Frau gemütlich über den Modeteil der Messe schlendern. Hier warten auf die bessere Hälfte des Mannes nicht nur schöne Handtaschen und Kleidung, sondern auch wunderschöne Dekoartikel. Noch keine Weihnachtsdeko? Hier werden sie bestimmt fündig. Und auch für den Mann ist außer Fußball was dabei. Eine Ausstellung mit schönen Schreinerstücken können begutachtet werden. Und wenn der Magen knurrt, kann noch ein kleiner Abstecher auf die Fressmeile der Messe gemacht werden. Von Pommes mit Currywurst bis Flammkuchen gibt es alles was das Schlemmerherz begehrt.

Unmittelbar in der Nähe des TC Freisenbruch hat auch der TCF Partner AirHop Trampolinpark seine Zelte aufgebaut und lädt die Besucher zu einem rasanten Auftritt ein.

Wer also noch keine Pläne für den Rest der Woche oder das Wochenende hat, ist herzlich eingeladen der Messe "Mode, Heim und Handwerk" und dem TC Freisenbruch in Halle 7 zu besuchen. Unter der Woche und am Samstag ist die Messe von 10-18 Uhr geöffent. Am 11.11. haben Besucher sogar die Chance bis 20 Uhr zu verweilen. Am Totensonntag ist der letzte Tag der Messe. Geöffnet ist sie hier von 13-18 Uhr. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder ab 14 und alle Rabattberechtigten 7 Euro.

Tabelle
  • 10. Spvg Schonnebeck II.
  • 11. TuS Holsterhausen
  • 12. TC Freisenbruch
  • 13. VfL Sportfreunde 07
  • 14. SUS Niederbonsfeld
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
Spvg Schonnebeck II.
25.08.19 - 11:00