Das erste Mal | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Das erste Mal

Das erste Mal

12.07.2016
mit der Aufstellung der Teammanager

Am Wochenende war es zum ersten Mal soweit. Der TC Freisenbruch spielte mit der Aufstellung der Teammanager. Es liefen also die Spieler auf, die von den Online-Teammanagern die meisten Stimmen erhalten hatten.

Trainer Mike Möllensiep hatte auf die Aufstellung keinen Einfluss! Er konnte seinen Online-Kollegen vorab nur per Video seinen Aufstellungsvorschlag unterbreiten. Doch daran mussten sich die Teammanager nicht halten.

Sie hielten sich auch nicht an seine Vorstellungen!

Möllensiep wollte gerne Maurice Verfürden im linken Mittelfeld sehen, doch die Teammanager entschieden sich für Denis Gwozdz und hätten auch Pierre Wagner dem quirligen Mittelfeldspieler vorgezogen.

Einen Tag später wich die Aufstellungsempfehlung des Eurofighters enorm von der tatsächlichen Aufstellung ab. Der B-Lizenz-Inhaber wollte den Reservisten des ersten Spiels eine Chance geben, doch die Online-Community wollte wieder die aus ihrer Sicht stärkste Elf ins Rennen schicken. Und so wurde es dann auch umgesetzt!

Bis in die Nacht vor dem Spiel können die Teammanager auf der Seite www.deinclub.tc-freisenbruch.de die Mannschaft nominieren. Im Anschluss errechnet der eigens für den TC Freisenbruch programmierte Algorithmus die Aufstellung, indem er die Stimmen der Teammanager aus halb Europa zusammen rechnet. Dabei muss auch beachtet werden, ob ein Spieler auf verschiedenen Positionen Stimmen erhalten hat und ob er deshalb vielleicht auf einer anderen Position gesetzt ist.

"Wir haben Aufstellungsvorschläge aus Österreich, der Schweiz und aus Spanien erhalten", freut sich Peter Wingen vom TC Freisenbruch.

Und so wird es bei allen Spielen sein! Die Online-Teammanager stellen die Mannschaft auf!

Der von Mike Möllensiep vorgeschlagene Maurice Verfürden konnte gegen den FC Norden auf zwei Positionen Stimmen sammeln. Die Teammanager konnten sich aber nicht entscheiden ob er im rechten oder im linken Mittelfeld spielen soll. So konnte er zwar zahlreiche Stimmen sammeln, sich aber letztendlich auf keiner Position durchsetzen!

Als Grundlage für ihre Aufstellung werden den Teammanagern zahlreiche Statistiken zur Verfügung gestellt. So wurden zum Beispiel in der ersten Trainingseinheit drei Leistungstests absolviert. Zudem werden die Trainingseinheiten mit Videos und Noten aufbereitet, sodass sich jeder Teammanager ein fundiertes Bild über den Leistungsstand der Spieler machen kann.

5 - 10 Minuten Aufwand pro Woche!

„Der kurzfristige Ausfall von Benjamin Venekamp wurde von den Teammanagern schnell verarbeitet und die Aufstellungen verändert“, zeigte sich Vorstandsmitglied Peter Schäfer begeistert von dem Engagement der Teammanager. Venekamp sagte am Freitagmorgen grippegeschwächt seine Teilnahme am Trainingslager ab und bis zum Abend konnten Steve Feind und Marvin Voßnacke zahlreiche neue Stimmen sammeln.

„So ein Aufwand der Teammanager ist aber gar nicht nötig“, erklärt Peter Schäfer. „Ein einmaliger Login pro Woche reicht vollkommen aus“, so Schäfer. Aber natürlich freut sich Schäfer auch über jeden Teammanager der sich regelmäßig einloggt um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

Wie bei jedem anderen Verein

Bei der Mannschaftsbesprechung vor dem Spiel verkündete Trainer Mike Möllensiep seiner Mannschaft an der Taktiktafel die Aufstellung. Wie bei jedem anderen Verein! Nur dass er die Aufstellung nicht selber gemacht hat!
Die Teammanager konnten zeitgleich die Auswertung ansehen. Wer spielt auf welcher Position und wer hat die Nominierung knapp verpasst?

 

Screenshot: Transparente Auswertung der Aufstellung

Gib auch du deine Aufstellung ab und hilf dem TC Freisenbruch das Spiel gegen Preussen Eiberg zu gewinnen!

SV Preußen Eiberg 11/31
vs.
TC Freisenbruch
Anstoss

15.07.2016

19:45 Uhr

Derby Faktor
0.91Kilometer
Spielort
Sachsenring 163
45276 Essen
Tabelle
  • 4. SV Leite 19/65
  • 5. SUS Niederbonsfeld
  • 6. TC Freisenbruch
  • 7. SF Niederwenigern II
  • 8. Teutonia Überruhr
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
SC Werden-Heidhausen
26.05.19 - 11:00