»Die Mannschaft hat Moral bewiesen« | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
»Die Mannschaft hat Moral bewiesen«

»Die Mannschaft hat Moral bewiesen«

01.11.2016
Mike Möllensiep über den ersten Punktverlust

Nun hat es auch den TC Freisenbruch erwischt. Gegen die zweite Mannschaft von Fortuna Bredeney kamen die Jungs von Mike Möllensiep nicht über ein 1:1 hinaus. Das bedeutet, dass die Siegesserie reißt und die ersten 2 Punkte diese Saison abgegeben wurden. Wir haben uns nach dem Spiel mit Mike Möllensiep unterhalten.

Wie hast du das Spiel heute gesehen?

Die ersten zwanzig Minuten haben wir gut gespielt und waren klar überlegen. Wir konnten Druck nach vorne entwickeln, hatten riesen Torchancen, die wir leider nicht nutzen konnten. Danach ist das Spiel ein bisschen vor sich hin geplätschert und in Zweikämpfen untergegangen. Nach der Halbzeit haben wir so weiter gemacht wie vorher. Ich glaube der Gegner hatte in den 90 Minuten keine echte Torchance. In der zweiten Halbzeit waren wir aber nicht mehr so zwingend und haben durch einen Abwehrfehler ein Gegentor bekommen. Zum Glück konnten wir noch antworten. Am Ende konnten wir es nicht mehr spielerisch, sondern nur noch mit hohen Bällen in den Sechzehner lösen. Wir müssen jetzt konzentriert weitermachen und die nächsten Spiele gewinnen.

Kannst du etwas Positives aus dem heutigen Spiel mitnehmen?

Wir haben nicht locker gelassen. Wenn man so viele gute Torchancen hat und das Tor nicht macht, ist es oft so, dass man einen Konter bekommt und das Spiel verliert. Wir konnten nochmal ausgleichen, das war das Positive daran. Die Mannschaft hat Moral bewiesen.

Stephan Stilleke stand wieder im Tor. Wie bewertest du seine Leistung?

Er hatte heute nicht viel zu tun. Der eine Ball, der auf sein Tor gekommen ist, war leider drin. Das ist für einen Torhüter natürlich unglücklich, aber ihn trifft da keine Schuld.

»Er ist ein Typ, der alles gibt!«

Mike Möllensiep über Heiko Basel

Was muss im nächsten Spiel wieder besser werden?

Wir müssen wieder Fußball spielen. Mannschaften, die tief hinten drin stehen, sind schwer zu bespielen. Um solche Mannschaften knacken zu können, müssen wir über die Außenbahnen kommen. Es ist wichtig, dass wir in solchen Spielen Tempo ins Spiel bringen.

Heiko Basel hat heute den Ausgleich geschossen. Wie hast du seine Leistung gesehen?

Er ist ein Spieler, der immer will. Er kann so ein Tor erzwingen. In der ersten Halbzeit haben mir die Sechser nicht gut gefallen, weil viel zu wenig Ideen da waren. Aber ansonsten ist Heiko Basel ein Typ, der immer alles gibt.

 

WER SOLL DIE NÄCHSTEN DREI PUNKTE HOLEN?

Gegen Bredeney musste sich der TC Freisenbruch mit einem Unentschieden zufrieden geben. Doch gegen den FC Kray III sollen wieder drei Punkte her. Wer soll auf dem Platz stehen? DU entscheidest! Stelle jetzt auf http://www.deinclub.tc-freisenbruch.de dein Team auf.
 

vs.
Tabelle
  • 10. SUS Niederbonsfeld
  • 11. SV Leite 19/65
  • 12. TC Freisenbruch
  • 13. AL-ARZ Libanon Essen 08 e.V
  • 14. FC Kray II
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
FSV Kettwig
27.10.19 - 11:00