Erneute Verlängerung mit XTiP! | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Erneute Verlängerung mit XTiP!

Erneute Verlängerung mit XTiP!

19.08.2019
Haupt- und Trikotsponsor bleibt erhalten

Einen wichtigen Unterstützer konnte der TC Freisenbruch pünktlich zum Saisonstart an sich binden: Der Haupt- und Trikotsponsor XTiP verlängert sein Engagement und wird auch in der kommenden Saison die Brust des grünen Trikots zieren. „Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Partnerschaft mit unserem Hauptsponsor weiter fortzusetzen“, freut sich Peter Schäfer, Vorstandsmitglied und sportlicher Leiter des TCF. Die Kooperation stellt den Verein in die Tradition einer Reihe professioneller Clubs wie dem Nachbarn Rot Weiss Essen oder Holstein Kiel.

Auch Patrick Schmidt, Head of Marketing – Retail & Sponsoring bei XTiP, zeigt sich erfreut über die erneute Verlängerung: „Die nun schon mehr als zwei Jahre bestehende Zusammenarbeit mit dem TC Freisenbruch zeigt, dass auch regionale Sportvereine eine breite Öffentlichkeit ansprechen können. Wir sind überzeugt, dass die Weiterführung dieser Kooperation genauso wie das kommende Jahr für beide Seiten von Erfolg gekrönt sein wird!“

Wie auch in unserer Community haben wir in XTiP einen verlässlichen Partner gefunden!

Peter Schäfer

Ähnlich wie im Bereich der Sportwetten hat beim TC Freisenbruch derjenige Erfolg, der bereit ist, mit Sachkenntnis und Weitblick ein Investment zu tätigen. Durch Mitgliederbeiträge finanziert bietet der Verein das deutschlandweit einzige Modell eines ausschließlich durch Online-Manager geführten Fußballclubs. User haben die Geschicke des Vereins gänzlich in der Hand – ob bei der wöchentlichen Mannschaftsaufstellung oder aktuell bei der wegweisenden Entscheidung über den Bierpreis der anstehenden Spielzeit.

Ein starker Verbündeter

Im Zeichen der MERKUR Sonne vermarktet XTiP in Deutschland spannende Sportwett-Unterhaltung sowohl stationär als auch online. Das stationäre Angebot besteht aus eigenen Wettvermittlungsstellen sowie einem Franchise-System für Wettshops, Annahmestellen und Shop-in-Shop-Systeme. Zudem sind die Wettangebote online und mobil per App abrufbar. Eine individualisierte Kundenkarte, die sich auf allen Plattformen einsetzen lässt, ermöglicht eine unkomplizierte und komfortable Nutzung aller Sportwettinhalte und -dienstleistungen. Insgesamt beschäftigt XTiP mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt in Deutschland über rund 1.000 stationäre Vertriebspunkte.

Die Merkur Sportwetten GmbH, ein Tochterunternehmen der familiengeführten Gauselmann Gruppe aus Espelkamp, bündelt das gesamte nationale und internationale Sportwettgeschäft des Konzerns. Dieses umfasst den Wettveranstalter Cashpoint mit Sitz auf Malta sowie die Vertriebsorganisationen in den Kernmärkten Deutschland (unter der Marke XTiP), Österreich und Dänemark (unter der Marke Cashpoint), Belgien (unter der Marke Betcenter) sowie Polen (unter der Marke Totolotek).

Tabelle
  • 10. ESG 99/06
  • 11. AL-ARZ Libanon Essen 08 e.V
  • 12. TC Freisenbruch
  • 13. FC Kray II
  • 14. SV Leite 19/65
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
SV Leite 19/65
01.12.19 - 11:00