Freispruch für Marvin Schadhof | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Freispruch für Marvin Schadhof

Freispruch für Marvin Schadhof

29.09.2016
Rote Karte wurde zurückgenommen

Durchatmen beim TC Freisenbruch. Am Donnerstagabend verhandelte die Spruchkammer des Fußballkreises Essen über die rote Karte von Mittelfeldspieler Marvin Schadhof im Meisterschaftsspiel gegen den SV Leithe. Zur Erleichterung der Freisenbrucher wurde die rote Karte wieder zurückgenommen.

Nach einem Zweikampf wurde Marvin von seinem Gegenspieler in den Schwitzkasten genommen. Zur Verwunderung der Zuschauer sah nach der Aktion nicht nur der Gegenspieler die rote Karte, sondern auch Marvin Schadhof. Nun folgte der zu erwartende Freispruch. Ärgerlich das Marvin Schadhof drei Meisterschaftsspiele sowie das Pokalspiel gegen den SC Frintrop verpasst hatte.

vs.
Tabelle
  • 5. SUS Niederbonsfeld
  • 6. SF Niederwenigern II
  • 7. TC Freisenbruch
  • 8. ESG 99/06
  • 9. SV Burgaltendorf II
Nächstes Spiel
DJK Blau-Weiß Mintard II
vs.
TC Freisenbruch
24.03.19 - 13:00