»Ich bin beeindruckt wie aktiv die Online-Manager sind!« | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
»Ich bin beeindruckt wie aktiv die Online-Manager sind!«

»Ich bin beeindruckt wie aktiv die Online-Manager sind!«

20.06.2017
Ingo Elosge im Interview

Ingo Elosge ist beim TC Freisenbruch eine Institution. Der 50jährige Fußball-Trainer ist seit Jahren im Bergmannsbusch aktiv und trainierte in den letzten Jahren die zweite und die erste Mannschaft. In der letzten Saison unterstützte er Mike Möllensiep als Co-Trainer und wird diese Rolle auch in der kommenden Saison mit Leib und Seele ausfüllen.
Der Ausbilder bei der deutschen Post hat sein Herz für den TC Freisenbruch auch schon häufiger Abseits des Platz gezeigt und packt bei Renovierungsarbeiten des altehrwürdigen Stadions auch gerne mit an.

Am Saisonende war es ein hoch verdienter Aufstieg. Was waren aber deine Highlights in dieser Saison?

Es gab einige Highlights mit der Truppe. Das schönste war für mich aber nicht auf dem Platz. Es war als die Jungs mir zum 50 Geburtstag ein Original Gladbach Trikot mit meinem Namen und der 50 geschenkt haben. Das hat mich sehr berührt.

Gab es auch Enttäuschungen?

Hin und wieder lief es nicht so wie es hätte sein sollen. Aber das gehört auch dazu. Am Ende überwiegt dann doch der Stolz auf das Team.

Du kennst den Verein und die Mannschaft seit Jahren, wie hat sich die Mannschaft weiterentwickelt?

Die Mannschaft war ja komplett neu zusammengestellt. Hut ab wie schnell sich die Truppe sich gefunden hat. Alle haben an einem Strang gezogen und die Taktik und unsere Spielweise immer weiter verbessert. Damit hat sich das Team um 200% verbessert.

Abseits der Neuzugänge, welcher Spieler der schon länger dabei ist, hat dir am meisten Freude bereitet?

Maurice Peus
Spiele: 3
Tore: 0
Spielerprofil

Ich denke Maurice Peus hat eine überragende Saison gespielt. Wichtiger Vorbereiter und Flankengott! Aber auch die anderen haben große Schritte nach vorn gemacht.

Du bist ein regelmäßiger Leser des Forums. Was denkst du über die Aktivitäten der Teammanager? Hat das Hand-und-Fuß was für Vorschläge kommen? 

Ich bin sehr beeindruckt wie aktiv sich die Manager im Forum austauschen. Da entstehen konstruktive Kritiken und einige Ideen. Das finde ich sehr gut. Denn dadurch können wir uns weiterentwickeln.
Natürlich ist nicht jeder Vorschlag umsetzbar. Aber wichtig ist das die Manager aktiv mitreden und mitgestalten.

Sven Zocher hat sich anders als Mike Möllensiep auch schon im Forum zu Wort gemeldet. Wertet das unser Forum noch einmal auf? 

Das Sven sich im Forum äußert ist vielleicht gar nicht so schlecht. Da hat er Kontakt zur Basis. Wie sich das entwickelt werden wir sehen.

Nimmst du dir die Ideen an und verarbeitest du sie im Trainingsalltag?

Wenn Ideen vorgeschlagen werden, dann sprechen wir darüber intensiv im Trainerteam.

Was für Hoffnungen hast du an die kommende Saison?

Meine Hoffnung für die nächste Spielzeit ist, dass das Team mit den Neuzugängen weiter gierig bleibt und nicht aufhört an sich zu arbeiten

Einige Neuzugänge wurden bereits verpflichtet. Ist die Mannschaft in der kommenden Saison stärker als in der abgelaufenen Saison?

Wenn die Neuzugänge den Geist der Mannschaft annehmen und genauso motiviert und gallig sindm haben wir ein noch stärkeres Team als in der Meister-Saison.

Du kennst dich bestens im Essener Amateurfußball aus. Wie schätzt du die Kreisliga A ein?

Die Kreisliga A ist natürlich eine ganz Schüppe stärker als die B-Liga. Da hast du vier bis sechs Mannschaften die auf Augenhöhe spielen. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass wir uns in der Top 5 wieder finden werden.

Sven Zocher wird der Mannschaft seine Handschrift aufdrücken

Ingo Elosge

Besonders im Tor hat sich einiges getan. Stilleke und Flesch haben ihre Karrieren beendet. Andy Wehmöller ist geblieben und mit Haisam Issa ist ein neuer Schlussmann dazu gekommen.

Die Torwartfrage ist immer sehr problematisch. In der Liga und den Umständen können wir froh sein das wir zwei gute Torhüter für uns gewinnen konnten und vielleicht kommt auch noch ein junger Nachwuchs-Torhüter dazu (a.d.Red. das Interview haben wir vor dem Ende der Transfer-Abstimmung geführt).

Mit Sven Zocher wird in der kommenden Saison ein neuer Chef-Trainer an der Seitenlinie stehen. Hattet ihr beiden schon Kontakt? 

Mit Sven hatte ich schon mehrfach Kontakt. Er ist sehr kompetent und arbeitet sehr akribisch. Ich werde Ihn genauso unterstützen wie den alten Trainer. Ich denke er bringt neue Ideen und wird seine Handschrift der Mannschaft aufdrücken.

Der Zuschauerzuspruch in der letzten Saison war für die Kreisliga B überragend. Überrascht es dich, dass seit knapp zwei Jahren wieder so viele Leute den Weg in den Bergmannsbusch finden?

Ich bin begeistert, dass wir endlich wieder Zuspruch von den Zuschauern finden. Ich hoffe das es noch mehr werden die uns die nächste Spielzeit unterstützen.

vs.
Tabelle
    Nächstes Spiel
    Essener SG 99/06
    vs.
    TC Freisenbruch
    20.07.19 - 16:30