Kreisliga A ist sexy | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Kreisliga A ist sexy

Kreisliga A ist sexy

16.08.2017
16 Mannschaften, 5 Titelkandidaten: Die Meinungen der Trainer

Am Wochenende rollt endlich wieder der Ball in der Kreisliga A. Grund genug, die Verantwortlichen der 16 Vereine nach ihren Einschätzungen der Liga zu befragen. Das Ergebnis ist deutlich: die Liga wird spannender denn je.

Knapp einviertel aller Mannschaften wird beispielsweise von der Konkurrenz mindestens einmal als Meisterschaftsfavorit genannt. Eine Dominanz à la Bayern München oder Juventus Turin wird es nicht geben, da sind sich die Befragten einig. Ohne glasklaren Favoriten werden auch die eigenen Ambitionen hoch gesteckt - das verspricht Spannung!

Von der Konkurrenz wurden jeweils der SC Werden-Heidhausen, die SG Kupferdreh-Byfang und der Heisinger SV als Meisterschaftsfavoriten betitelt. Aber die Befragten gehen auch davon aus das es gewisse Überraschungsmannschaften geben wird, welche oben in der Tabelle mitmischen könnten.

Heisingen, Kupferdreh und Werden-Heidhausen gehören für mich zu den Favoriten. Wir wollen unter die ersten Sechs kommen und uns in der Liga präsentieren.

Sven Zocher, Trainer TC Freisenbruch

Auch im Kampf um den Klassenerhalt ist alles offen. Aufsteiger zählen naturgemäß zu den am meisten gefährdeten Mannschaften, dennoch halten sich die Verantwortlichen der Liga in Ihren Einschätzungen zurück. Allgemeiner Konsens ist es, den Verlauf der Saison abzuwarten - aus Respekt vor den Trainer-Kollegen, aber auch wegen der Unberechenbarkeit der Liga. Aber nicht nur im oberen Bereich der Tabelle wird es eng werden, die Abstiegsplätze sind in keinster Weise beschlossene Sache. Der Kampf um die rettenden Plätze wird spannend und vorallem offen.

Einzig der SV Kray 04 wurde von den Trainern als Abstiegskanidat benannt. Ein Thema das leider schon vor dem Saisonstart Geschichte ist, denn der Spielverein hat bereits die Segel gestrichen und steht als erster Absteiger fest und wird in dieser Saison kein Spiel in der Kreisliga A absolvieren.

Man kann keine klaren Abstiegskandidaten definieren. Es wird eine enge Kiste im Abstiegskampf werden.

Slavko Franjic, Trainer FSV Kettwig

Eines ist jedenfalls klar: Den Mannschaften wird alles abverlangt !

Einsatzbereitschaft, Leidenschaft und Teamgeist werden eine große Rolle spielen im Kampf um Ausftieg und Klassenerhalt in der kommenden Kreisliga A Saison.

Neben der Einschätzung der Liga wurden die Verantwortlichen über die Vorbereitung der eigenen Mannschaft, sowie über die konkrete Zielsetzung der Saison befragt. Mit der Vorbereitung zeigen sich die Befragten grundsätzlich zufrieden, jedoch gibt es die typischen Probleme in jeder Vorbereitung. Die Befragten klagten über viele Verletzte und Urlauber, aber fügten gemeinschaftlich an, dass jede Mannschaft mit diesen Problemen zu kämpfen hat. Zudem braucht es Zeit, um auf Umstrukturierungen im Kader reagieren zu können, denn auch in der Kreisliga A stand das Transferkarussell nicht still.

Nennungen der Meisterschaftsfavoriten

SG Kupferdreh-Byfang 10
SC Werden-Heidhausen 10
Heisinger SV 9
FSV Kettwig 2
ESG 99/06 1

Die Meinungen der Trainer

Einfach auf die Pfeile nach rechts oder links klicken oder nach links oder rechts wischen um alle Trainerkommentare zu lesen!

TC Freisenbruch
Trainer: Sven Zocher

Favoriten

Heisinger SV, SG Kupferdreh-Byfang und SC Werden-Heidhausen gehören für mich zu den Favoriten.

Absteiger

SV Kray 04 wird es sehr schwer haben ansonsten ist das Feld hinten offen

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Wir wollen unter die ersten Sechs kommen.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung war eher durchwachsen aber wir sind auf einem guten Weg die Spielphilosophie umzusetzen.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Das hoffen wir! In der Spitze und Breite sind wir besser besetzt und der Konkurrenzkampf in der Mannschaft wächst.

SC Werden-Heidhausen
Trainer: Danny Konietzko

Favoriten

Heisinger SV und SG Kupferdreh-Byfang.

Absteiger

Eine sehr ausgeglichene Liga da kann man keine Namen nennen.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Wir wollen an die letzte Saison anknüpfen und oben angreifen.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung ist mit gemischten Gefühlen zu betrachten.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Wir haben das Level gehalten und der Rest wird sich im Laufe der Saison zeigen.

SG Kupferdreh-Byfang
Trainer: Michael Wüsten

Favoriten

Schwere Entscheidung da es sich um eine ausgeglichene Liga handelt.

Absteiger

Kurz und knapp wird es der SV Kray 04 schwer haben.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Ich bin kein Freund von Zielsetzungen aber wir wollen oben mitspielen.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Testspiele waren sehr gut und die Mannschaft zieht voll mit.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Wir haben Spieler verloren und neue Spieler dazubekommen. In der Breite sind wir stärker geworden.

Heisinger SV
Trainer: Sascha Behnke

Favoriten

SC Werden-Heidhausen, SG Kupferdreh-Byfang und wir der Heisinger SV. 

Absteiger

Der SV Kray 04 und SV Leithe 19/65 könnten es schwer haben.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Wir wollen oben angreifen und mit um den Aufstieg spielen. Es wäre gut wenn wir es oben spannend halten.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung war eigentlich in Ordnung und ich bin zufrieden.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Ich denke das wir uns verstärkt haben, vorallem durch interne Zugänge.

DJK Blau-Weiß Mintard II
Trainer: Daniel Molitor

Favoriten

SC Werden-Heidhausen, SG Kupferdreh-Byfang und ESG.

Absteiger

SV Kray 04, SV Leithe 19/65 und Fortuna Bredeney könnte es treffen.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Der 5. Platz wäre toll aber natürlich eine schwere Aufgabe. Wenn wir unter den ersten 10. landen dann bin ich auch zufrieden.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung verlief eher bescheiden.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Ich denke wir haben das Niveau gehalten.

SF Niederwenigern II
Trainer: Marcel Manzombe

Favoriten

Heisinger SV, SG Kupferdreh-Byfang und SC Werden-Heidhausen.

Absteiger

Schwer haben wird es wohl der SV Kray 04 und danach ist das Feld offen.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Keine Vorgaben vorhanden außer die Jungs besser zu machen und ein oberer einstelliger Tabellenbereich wäre super.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung war durchwachsen aber wir sind auf einem positiven Weg.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Dazu kann ich noch nicht viel sagen, weil ich die Mannschaft erst frisch übernommen haben. Aber die Mannschaft ist aufjedenfall jünger geworden.

ESG 99/06
Trainer: Tobias Denno

Favoriten

FSV Kettwig und SC Werden-Heidhausen.

Absteiger

Es könnte wohl den SV Kray 04 treffen.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Weniger Gegentore als in der letzten Saison bekommen und unter den ersten sechs landen.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung war teils ordentlich und teils durchwachsen. Das Ausscheiden bei der Steeler Meisterschaft war peinlich aber die Reaktion der Mannschaft war sehr beachtlich.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Vom Potenzial her sind wir definitv stärker geworden und es liegt an uns das auch abzurufen.

FSV Kettwig
Trainer: Slavko Franjic

Favoriten

SG Kupferdreh-Byfang und SC Werden-Heidhausen.

Absteiger

Kann man nicht sagen. Es wird eine enge Kiste werden.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Wir wollen uns unter den ersten fünf platzieren.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Vorbereitung war durchwachsen.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Die Mannschaft ist etwas stärker geworden besonders in der Breite.

SV Leithe 19/65
Trainer: Stephan Laux

Favoriten

Heisinger SV und SG Kupferdreh-Byfang.

Absteiger

Da möchte ich mich nicht zu äußern.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Das ist klar definiert und zwar der Klassenerhalt.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Mit der Vorbereitung bin ich im Großen und Ganzen zufrieden.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Das kann ich noch nicht beurteilen und werden wir im Verlauf der Saison sehen.

SUS Niederbonsfeld
Trainer: Stefan Kronen

Favoriten

Heisinger SV, SG Kupferdreh-Byfang und SC Werden-Heidhausen.

Absteiger

Für den SV Kray 04, SV Leithe 19/65 und die VfL Sportfreunde 07 könnte es knapp werden.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Platz 5 ist unser Ziel.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Die Ergebnisse in der Vorbereitung waren eher bescheiden und es wartet noch viel Arbeit auf uns.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Wir sind in der Breite stärker geworden und damit ja.

VfL Sportfreunde 07
Trainer: Thomas Becker

Favoriten

Da sehe ich den SC Werden-Heidhausen.

Absteiger

Da möchte ich mich nicht zu äußern.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Einstelliger Tabellenplatz also mit Platz 9 wäre ich zufrieden und zuerst den Klassenerhalt sichern.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Nach den ersten Spielen bin ich zufrieden mit der Leistung der Mannschaft.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Die Mannschaft ist auf dem gleichen Niveau.

Fortuna Bredeney
Trainer: Andre Bausch

Favoriten

Heisinger SV, SG Kupferdreh-Byfang und SC Werden-Heidhausen.

Absteiger

Da wird es unten heiß hergehen und es wird sicher eng und spannend werden.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Grundsätzlich nicht absteigen und das frühzeitig realisieren.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Durchwachsen mit Höhen und Tiefen. Es war nicht optimal aber damit müssen wir leben.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Ja, ich schätze die Mannschaft stärker ein als in der Saison zuvor.

FC Kray II
Trainer: Frank Zabinski

Favoriten

Heisinger SV, SG Kupferdreh-Byfang, SC Werden-Heidhausen und FSV Kettwig.

Absteiger

Da kenne ich die Liga noch nicht gut genug für und ,möchte mich zu dem Thema nicht äußern.

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft

Wir haben keine Zielvorgabe aber möchten soviele Spiele gewinnen wie möglich.

Wie verlief die eigene Vorbereitung

Grundsätzlich eher schleppend und die Mannschaft muss sich noch einspielen.

Ist die Mannschaft stärker als letzte Saison?

Da kann ich noch nichts zu sagen, aber die Jungs haben deutlich mehr Spaß.

SV Preußen Eiberg und der SV Burgaltendorf II waren leider nicht erreichbar. Der Verantwortlichen des SV Kray 04 wollten sich leider nicht äußern.

Wer steigt auf - und wer steigt ab - Du bist gefragt

Was meinst du? Wer steigt auf und wer steigt ab? Sag uns in unserem Forum deine Meinung!

WEITERE ARTIKEL ÜBER UNSERE NEUE LIGA

ALLE TRANSFERS DER KREISLIGA A
Wer ist gekommen und wer ist gegangen?


Nicht nur in der Bundesliga hat sich das Transferkarussell anständig gedreht. Auch in der Kreisliga A gab es zahlreiche Spielerwechsel. Der TC Freisenbruch hat sieben neue Spieler verpflichtet und drei Akteure haben den Aufsteiger verlassen. Dennoch ist der Kader zusammen geblieben und konnte sogar noch einmal verstärkt werden.

Artikel lesen >

DIE LIGA HAT IHRE FORM GEFUNDEN
Die Testspiele der Kreisliga A

Die Teams der Kreisliga A waren in der Sommerpause fleißig. Am "fleißigsten" war der Heisinger SV der 13 Testspiele absolviert hat, etwas ruhiger haben es die Sportfreunde 07 aus Rüttenscheid angehen lassen. Gerade einmal vier Testläufe haben sie vor dem Saisonstart benötigt. Diese konnten sie auch alle gewinnen, traten dabei aber auch immer gegen klassentiefere Teams an.

Artikel lesen >

NEUE LIGA - NEUE GEGNER
Vorschau: Die Gegner in der Kreisliga A


Der TC Freisenbruch hat es geschafft. Die wohlbekannte Kreisliga B hat der Club nach oben in Richtung Kreisliga A verlassen. 
Dort trifft der Verein auf zahlreiche neue Gesichter. Grund genug die neuen Gegner einmal unter die Lupe zu nehmen.

Artikel lesen >

SPIELPLAN 2017/18
Schweres Auftaktprogramm für den TC Freisenbruch

Der Spielplan der Kreisliga A Saison 2017/18 ist am Montag erschienen. Aufsteiger TC Freisenbruch startet am 20.August 2017 mit einem Heimspiel gegen den FSV Kettwig in die Saison. Am zweiten Spieltag geht es zum Meisterschaftsfavoriten Heisinger SV. Eine Woche später empfängt der TC dann den SV Burgaltendorf II und muss sich in den folgenden Wochen mit den Meisterschaftsfavoriten SG Kupferdreh-Byfang und FC Kray II messen.

Artikel lesen >

vs.
Tabelle
  • 7. ESG 99/06
  • 8. SF Niederwenigern II
  • 9. TC Freisenbruch
  • 10. Teutonia Überruhr
  • 11. Spvg Schonnebeck II.
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
ESC Rellinghausen 06
29.08.19 - 17:30