Rekorde beim 11.Wohnbau Treppenlauf | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Rekorde beim 11.Wohnbau Treppenlauf

Rekorde beim 11.Wohnbau Treppenlauf

15.06.2019

Beim 11.Wohnbau Treppenlauf pruzelten sämtliche Rekorde. In allen Altersklassen und Wertungen vermeldete TC-Topsponsor und Veranstalter Wohnbau Rekordteilnehmerzahlen. Auch der TC Freisenbruch war zahlreich vertreten. Unterstützung bekam unsere 1.Mannschaft dieses Jahr von der E-Jugend.

Zum ersten Mal auch im Staffelwettbewerb dabei

Während der TC zwar zum ersten mal keinen Finalteilnehmer im Herren-Einzel stellen konnte packte unsere Jungs vor Ort jedoch der Ehrgeiz und Colin Thomas, Michel Buschmann, Kevin Maskow und Dennis Schwager meldeten zusätzlich für den Staffelwettbewerb. Und prompt gabe es die Silbermedaille für unser Team. In 53 Sekunden flogen die Jungs in bestechender Frühform die 16 Stockwerke des Ruhrturms nach oben.

Auf Silber folgt Gold

Doch damit nicht genug. Mayak Kaakar aus unserer E-Jugend zeigte sich zunächst noch etwas ungläubig "Ich habe noch nie einen Pokal gewonnen", doch bei der Siegerehrung landete er auf dem 1.Platz seiner Altersklasse. Damit sahnte der TC ab wie noch nie und fuhr mit zwei Medaillenplatzierungen nach Hause. Mayak hat Blut geleckt und will seinen Titel im nächsten Jahr verteidigen: "Ich werde trainieren und nächstes Jahr meinen Rekord brechen". Ein starker Auftritt des gesamten Wolfsrudels und wiedermal eine gelungene Veranstaltung der Wohnbau.

Tabelle
  • 12. VfL Sportfreunde 07
  • 13. SUS Niederbonsfeld
  • 14. TC Freisenbruch
  • 15. FC Kray II
  • 16. DJK Winfried Kray 65
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
VfL Sportfreunde 07
22.09.19 - 11:00