»Tolle Leistung geboten« | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
»Tolle Leistung geboten«

»Tolle Leistung geboten«

14.05.2018
Trainer Schäfer lobt im Spieltagsinterview die Mannschaftsleistung seiner Jungs

Nach dem 5:0 Heimsieg gegen Fortuna Bredeney haben wir mit Trainer Schäfer über den starken Auftritt seiner Mannschaft gesprochen. Nun stehen für das Team zwei spielfreie Wochen an, bevor es im Saisonfinale gegen SuS Niederbonsfeld geht.

Gestern hat Deine Mannschaft gegen die Fortuna einen starken 5:0 Heimsieg eingefahren und sich drei wichtige Punkte gesichert. Da kann man als Trainer nur zufrieden sein, oder?

Ja, grundsätzlich sind wir das auch. Vor allem, weil die Vorzeichen sehr schlecht standen. Wir hatten viele Ausfälle zu verkraften und waren auf Unterstützung aus der 2.Mannschaft angewiesen.

Hättest du damit gerechnet, dass euch die Kompensation der Ausfälle von Steve Feind und Oliver Hesseling so gut gelingt?

Es waren ja nicht nur die beiden. Mit Feind, Hesseling, Schadhof und Cronberger fehlte uns die komplette Mitte. Im Mittelfeld rückten dafür mit Basel und Buschmann zwei angeschlagene Spieler in die Startelf und mit Simpson ein Spieler, der in dieser Saison überhaupt erst ein Meisterschaftsspiel über 90 Minuten gespielt hat. Die Jungs haben das aber prima gemacht, nicht nur die drei sondern insgesamt sind wir als Team aufgetreten. Das hat mir gefallen.

Haisam Issa
Spiele: 6
Tore: 0
Spielerprofil

Kevin Maskow hat gestern wieder vier Tore gemacht. Dass er in Top-Form ist, ist unbestreitbar. Wie wichtig ist er im Moment für das Team?

Er ist natürlich enorm wertvoll, aber auch gestern war es nicht alleine sein Spiel. Haisam Issa hat im Tor eine tolle Leistung geboten, hat mehrfach stark pariert. Eine bärenstarke eins gegen eins Situation. Einen Elfmeter und mehrere Flugparaden. Und er hat sogar das 1-0 durch Kevin mit einem langen Ball vorbereitet. Ich könnte da jetzt aber noch andere aufzählen, aber unter dem Strich war es eine Mannschaftsleistung.

Für die Mannschaft steht jetzt erstmal die gemeinsame Saisonfahrt nach Mallorca vor der Tür. Mit dem Sieg im Rücken lässt es sich doch sicherlich noch besser feiern?

Das hoffe ich für alle die mitfahren. Am Ende waren es jetzt sogar 43 Buchungen.

Die Entwicklung in den letzten zwei Jahren ist phänomenal

Peter Schäfer

Ihr fliegt gemeinsam mit der zweiten Mannschaft. 43 Buchungen sind eine Wahnsinnszahl für einen kleinen Verein. Was sagt das über das Vereinsleben beim TCF aus?

Ich habe es ja schonmal gesagt, für so einen kleinen Verein ist das überragend. Die Entwicklung in den letzten zwei Jahren ist phänomenal. Was wir hier in dieser Zeit alles erlebt haben ist nicht normal in der Kreisliga.

Der Mannschaft steht nun eine Spielpause von 14 Tagen bevor. Das ist lang, grade vor dem letzten Spiel, dem Saisonfinale gegen SuS Niederbonsfeld. Hältst du die Pause für förderlich oder wird es eher schwierig, dann nochmal stark zurückzukommen?

Das war schon in der Hinrunde nicht förderlich, aber wir wollen natürlich dann im letzten Spiel zu Hause auch einen positiven Schlusspunkt unter die Saison setzen. Ein Sieg ist vermutlich auch notwendig, um am Ende unser Saisonziel, Platz 1-6, zu erreichen.

vs.
Tabelle
    Nächstes Spiel
    TC Freisenbruch
    vs.
    Fortuna Bredeney
    19.08.18 - 11:00