Trainingsauftakt und erstes Testspiel | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Trainingsauftakt und erstes Testspiel

Trainingsauftakt und erstes Testspiel

10.07.2018
Saisonvorbereitung: Der Ball rollt wieder im Bergmannsbusch

Für die Jungs der ersten Mannschaft vom TC Freisenbruch steht der Beginn der Saisonvorbereitung für das kommende Jahr in der Kreisliga A auf dem Plan.

In den kommenden Wochen wird Chef-Trainer Peter Schäfer sein Team daher ordentlich zum Schwitzen bringen, denn in gut zwei Monaten ist bereits das erste Meisterschaftsspiel der Saison 2018/2019 angesetzt. „Bis dahin wollen wir nicht nur richtig fit werden, sondern auch als Mannschaft weiter zusammenwachsen. Wir haben einige Abgänge zu verzeichnen, können aber auch drei Neuzugänge in unseren Reihen begrüßen. Natürlich darf auch das taktische Training nicht zu kurz kommen“, zeigt sich Trainer Schäfer motiviert.

Bereits am Donnerstag, den 12.07.2018, bestreitet die Mannschaft dann auch ihr erstes Testspiel in dieser Saison. Gegner im Waldstadion wird der GTSV Essen sein. Der B-Ligist ist nicht das erste Mal Gast im Bergmannsbusch. Das Team, das mit zahlreichen Gehörlosen-Nationalspielern gespickt ist, hat in Essen leider keine richtige Heimspielstätte und hat zuletzt sogar zwei Mal im Bergmannsbusch trainiert.

„Zwischen den beiden Vereinen besteht eine besondere Beziehung. In den letzten Jahren hat uns die Zusammenarbeit viel Spaß gemacht und kann für beide Seiten als Erfolg bezeichnet werden. Ich freue mich, dass wir auch dieses Jahr wieder einen Termin für ein Testspiel gefunden haben!“, so Schäfer.

Die beiden Vereine kooperieren auch im Nachwuchsbereich miteinander. So nehmen einige Kinder aus den Reihen des GTSV am Freisenbrucher Fußballkindergarten teil. 2016 konnte der TC in der Sommervorbereitung noch 2-1 gewinnen, 2017 gab es in der Vorbereitung auf die letzte Saison eine 2-3 Niederlage.

Trainer Schäfer ist sich bewusst, dass das Spiel zu einem sehr frühen Zeitpunkt der Saisonvorbereitung angesetzt ist. „Natürlich kann die Begegnung sportlich gesehen noch keine weitreichende Aussagekraft haben. Aber einen ersten Eindruck liefert die Partie sicherlich. Und Spielpraxis sammeln, grade auch nach der langen Pause, ist nie verkehrt.“

Aufstellung

Spielerwechsel

Torschützen

TC Freisenbruch
vs.
GTSV Essen
Anstoss

12.07.2018

19:30 Uhr

Spielort
Waldweg 14
45279 Essen
Tabelle
    Nächstes Spiel
    ESG 99/06
    vs.
    TC Freisenbruch
    27.07.18 - 19:00