Wie viel läuft ein Kreisliga Spieler? | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
Wie viel läuft ein Kreisliga Spieler?

Wie viel läuft ein Kreisliga Spieler?

21.12.2016
TRACKTICS misst die Leistung der Spieler des TC Freisenbruch

In der Wintervorbereitung bekommt der TC Freisenbruch Unterstützung vom Frankfurter Start-Up TRACKTICS.

TRACKTICS bietet unserem Team Hightech auf engstem Raum! Hochauflösende GPS-Tracker, unterstützt durch weitere Sensoren, werden in allen Einheiten und Testspielen jede Bewegung unserer Spieler aufzeichnen. Dadurch sind wir in der Lage die Laufleistung des Teams genau zu messen.

Freisenbruchs sportlicher Leiter Peter Schäfer ist begeistert: "Durch die Partnerschaft mit TRACKTICS ergeben sich für uns ganz neue Möglichkeiten, die man bisher in der Kreisliga überhaupt nicht hatte. Nicht nur im Spiel sondern auch im Training! Neben neuen Möglichkeiten für die Trainingsplanung und Belastungssteuerung, wird durch das System auch die taktische Analyse erleichtert.”

Wir haben nun Möglichkeiten, die man eigentlich nicht aus der Kreisliga kennt

Peter Schäfer

Nach ersten Tests im Training und beim Spiel gegen SV Burgaltendorf III sind Mannschaft und Betreuerteam ebenfalls überzeugt. "Jeder Fussballer, der schon einmal vor einen gefrorenen Ball getreten hat weiß, dass die Motivation im Training schon beim Trainingsmaterial beginnt. Wir haben richtig Spaß an den Daten und sind zusätzlich motiviert. Welcher Amateurkicker würde nicht gerne mal wissen wie viel er im Spiel tatsächlich gelaufen ist?“, stellt TC Kapitän Christian Cronberger fest. Doch von welchen Daten sprechen wir hier eigentlich?
Gemessen wird die gesamte Laufstrecke, die Anzahl der Sprints und die Höchstgeschwindigkeit. Darüber hinaus analysiert TRACKTICS wie die Verteilung von Zeit und Laufstrecke in verschiedenen Geschwindigkeitszonen ist und liefert Heatmaps für jeden einzelnen Spieler.
Peter Wingen arbeitet beim TC Freisenbruch an der Einbindung der neu gewonnenen Daten und freut sich: "Wir können damit natürlich unseren Teammanagern weitere Informationen rund um unsere Mannschaft, einzelne Spieler, Wettkampf und das Training liefern, damit sie noch mehr Grundlagen für die Entscheidungen im sportlichen Bereich haben."

Heatmap von Jörn Parakenings

Gerade einmal 32 Gramm wiegt der Tracker, der an einem Gürtel unter der Hose getragen wird. 
„Den Gürtel hat man nicht bemerkt“, erzählt Marvin Schadhof. „Er hat weder beim laufen noch beim schießen gestört“, führt der Mittelfeldspieler aus.

Die Daten vom Kantersieg über den SV Burgaltendorf lassen sich bereits in den Spielerprofilen auf www.deinclub.tc-freisenbruch.de aufrufen. Im Januar werden diese Daten auch noch mit interaktiven Grafiken und weiteren Statistiken aufbereitet.

Jörn Parakenings
Spiele: 29
Tore: 15
Spielerprofil

Im Spiel gegen den SV Burgaltendorf knackten mit Maurice Peus und Marvin Schadhof gleich zwei Spieler die 10 km Marke. Stürmer Jörn Parakenings, der zwei Tore erzielen konnte und zwei weitere vorbereitete, war mit 26 km/h der schnellste Freisenbrucher auf dem Platz. Beim Dienstagstraing wenige Tage zuvor konnte "Para" seinen Spitzenwert sogar noch übertreffen. Stolze 27 km/h konnte er auf den Platz bringen. Der derzeitige Rekordhalter beim TC Freisenbruch ist Innenverteidiger Steve Feind, der es im Training sogar auf 30 km/h schaffte. 

Die Wintervorbereitung kann kommen!

Hier geht's zum neuen TC-Partner: www.tracktics.com

Tabelle
  • 4. SUS Niederbonsfeld
  • 5. SV Leite 19/65
  • 6. TC Freisenbruch
  • 7. Teutonia Überruhr
  • 8. SF Niederwenigern II
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
FC Kray II
28.04.19 - 11:00