»Wir wollen aufsteigen« | TC Freisenbruch

#RealFootballManager

Wie Anstoß 3 oder FIFA Manager - aber in echt!

Ein richtiger Verein, mit realen Menschen und regulären Spielen!

Mitmachen!

#Aufstellung

Nicht der Trainer stellt die Mannschaft auf - sondern DU!

Mannschaft aufstellen!

#Finanzen

Verwalte die Finanzen des Vereins!

Ein neuer Stürmer oder doch lieber die Jugendabteilung aufbauen?

Mehr erfahren >

#Transfers

Spieler verpflichten - Verträge verlängern - Trainer entlassen

Du hast ALLE sportlichen Entscheidungen in der Hand!


Mehr erfahren >

#Mitmachen

Werde auch DU Online-Teammanager des TC Freisenbruch!

Beweise dich als Fußballmanager eines richtigen Fußballvereins!

Anmelden!
TC Freisenbruch von 1902 e.V.
»Wir wollen aufsteigen«

»Wir wollen aufsteigen«

18.07.2016
Vorbereitungsgewinner Heiko Basel

Heiko Basel ist auf dem Platz eine der imposantesten Persönlichkeiten des TC Freisenbruch. Der Mittelfeldakteur ist groß, kräftig, selbstbewusst und auffällig tätowiert. Schon auf den ersten Blick sieht sein Gegenspieler, dass es hier nicht einfach werden wird.
Genau das hat der 30jährige bislang auch auf dem Platz gezeigt. In jedem Spiel haben die Teammanager den Familienvater in die Startelf gewählt, enttäuscht hat er dabei bislang nie! Und das obwohl er nicht auf seiner Wunschposition spielt. Er würde am liebsten im rechten Mittelfeld auflaufen und da sieht ihn auch Trainer Mike Möllensiep. Aber die Teammanager setzen auf ihn als sichere Bank auf der Sechs. Mittlerweile nominiert ihn auch Mike Möllensiep auf dieser Position.

Für viele Freisenbrucher ist der Maler eine der Überraschungen der ersten Vorbereitungsphase. 

Heiko Basel
Spiele: 2
Tore: 0
Spielerprofil

Basel wechselte in der Winterpause von Teutonia Überruhr in den Busch, spielte aber zuvor schon jahrelang für den TC.

In den Leistungstests lag er bei drei von vier Tests über dem Mannschaftsdurchschnitt. Nur bei seiner eigenen Paradedisziplin, dem Laufen, lag er unter dem Mannschaftsdurchschnitt. Aber das war zu Beginn der Vorbereitung. Zwei Wochen später sieht es schon wieder anders aus. Am Ende der Vorbreitung werden die Werte erneut gemessen. 

Man kann dich durchaus als einen der Gewinner der ersten Vorbereitungsphase bezeichnen. Bislang konntest du immer überzeugen. Wie siehst du das?

Ich versuche immer meine Leistung zu bringen. Im Spiel gebe ich alles für die Mannschaft und wenn dann dabei noch eine gute Leistung raus springt bin ich glücklich. Besonders wenn ich dann auch noch der Mannschaft weiterhelfen konnte.

Liegen deine starken Leistungen auch am neuen Trainer und an der veränderten Mannschaft?

Der neue Trainer und die neuen Mitspieler haben mir einen anständigen Schub gegeben. Die Qualität im Kader ist deutlich gestiegen, das macht einen auch selbst besser!
Auch wenn wir am Freitag gegen Eiberg unglücklich 4:0 verloren haben. Das war erst das dritte Vorbereitungsspiel. Wenn wir richtig eingespielt sind, wird es bei uns auch besser laufen.

Motiviert es einen, wenn man plötzlich im Mittelpunkt steht und die Teammanager im Internet über euch entscheiden?

Das Projekt des TC Freisenbruch ist Motivation für uns alle. Da die User entscheiden wer spielt, versucht man immer seine Leistung zu bringen. Dadurch legt jeder mehr Ehrgeiz an den Tag! Außerdem wollen wir aufsteigen. Das ist unser ganz klares Ziel!

Hinzu kommt die unheimlich hohe Qualität des Trainers. Er bringt uns viele taktische Sachen bei und macht uns als Mannschaft besser! 

Wieso sollten die Teammanager dich aufstellen? Wo liegen deine Stärken?

Ich gehöre nicht zu den Ballkünstlern. Da haben wir ganz andere Leute in unserer Mannschaft. Ich bin eher der Kämpfertyp. Ich bin zweikampfstark, laufstark und schnell.

Soll Heiko Basel auch weiterhin zur Startelf gehören? Du hast es in der Hand!

Tabelle
  • 10. SUS Niederbonsfeld
  • 11. SV Leite 19/65
  • 12. TC Freisenbruch
  • 13. AL-ARZ Libanon Essen 08 e.V
  • 14. FC Kray II
Nächstes Spiel
TC Freisenbruch
vs.
FSV Kettwig
27.10.19 - 11:00